Horst Dieterich (Winnenden)

Abitur 1976
Zahntechnikerausbildung und Gesellenzeit von 1976 bis 1980.
Studium der ZHK in Freiburg, Examen 1986.
Vorbereitungsassistent bei Dr. W. Tallarek, Schorndorf, von Okt. 86 – Juli 89.
1989 bis heute niedergelassen und tätig in eigener Praxis in Winnenden bei Stuttgart mit den Schwerpunkten:
Prophylaxe, rekonstruktive Zahnheilkunde und Implantologie.

seit 1994 aktiv als Referent und Autor national und international.
Vortragstätigkeit und Veröffentlichungen mit den Schwerpunkten:
Ästhetische Rekonstruktionstechniken, Vollkeramiksysteme, plastische PA Chirurgie, Implantologie.

1979 Gysi-Preis der VDZI.
1999 Gewinner des Team - Award 99 in Lugano Zus. mit ZTM Jürgen Dieterich für die beste Teampräsentation.

2002 Buchveröffentlichung: Die provisorische Versorgung (TW media Verlag)

Seit 2003 Mitglied im Referenten-Team der DGZMK / APW
2008 Dozent der Steinbeis Universität, Masterprogramm MOI

2006 Ernennung zum Spezialisten für Restaurative Zahnmedizin, Ästhetik und Funktion der EDA (European Dental Assoziation)

2007 Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie DGI

Mitglied in zahlreichen wissenschaftlichen Fachgesellschaften.
DGZMK, APW, DGI, GAK, ZAK.
Präsident des Gnathologischen Arbeitskreis Stuttgart von 2003-2007

Kurse mit Horst Dieterich

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu.
Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung