Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Daniel Rothamel (Mönchengladbach)

1996 - 2001 Studium der Zahnmedizin, Heinrich-Heine Universität, Düsseldorf; 2004 Promotion zum Dr. med. dent; 2003 Entwicklungshilfeaufenthalt am SKM Hospital, Sankhu, Kathmandu. Nepal; 2001 - 2007 Studium der Humanmedizin, Heinrich-Heine Universität, Düsseldorf; 2002 - 2008 Oralchirurgische Ausbildung am Universitätsklinikum Düsseldorf (Prof. Dr. J. Becker); 2007 Promotionsstipendiat des DAAD an der Universität Sydney, Australien; 2008 Promotion zum Dr. med.; 2008 - 2013 Ausbildung zum MKG Chirurgen am Universitätsklinikum Köln (Prof. Dr. Dr. J. Zöller); 2009 Habilitation und Erteilung der venia legendi (Thema: Kieferdefektrekonstruktion); 2013 - 2016 Leitender Oberarzt der Klinik für MKG-Chirurgie der Uniklinik Köln; 2015 Verleihung des Titels APL-Professor, Zusatzbezeichnung „Plastische Operationen“; 2016 - 2017 Stellv. Klinikdirektor und Leitender Oberarzt der MKG-Chirurgie am Universitätsklinikum Düsseldorf (Prof. Dr. Dr. N. Kübler); 2017 Verleihung des Titels APL-Professor an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf; seit 2017 Chefarzt der MKG-Chirurgie des Johanniter Krankenhauses Bethesda Mönchengladbach

Kurse mit Prof. Dr. Dr. Daniel Rothamel

Momentan konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.

Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu.
Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung