Alle Kurse

Laborabrechnung 2021 - für Profis

(Abrechnungserfahrung notwendig)

Kursbeschreibung

Themen

  • BEB 97 - Positionen im Detail erklärt

  • Welche BEB-Leistungen entstehen im Labor & auf der Abrechnung?

  • Wir können nicht alles abrechnen! Möglichkeiten und Ideen

  • Wie können Sie sich mit Ihrer Zahntechnik von der Konkurrenz abheben?

  • BEB 97 CAD-CAM und 3D Druck - Abrechnung für Profis

  • die BEL II 2014 - Änderungen und Neuigkeiten

  • Befundübermittlung: Probleme erkennen - Probleme vermeiden!

  • Reparaturen - Wie hilft uns der Befund aus der Praxis?

  • Regelversorgung, gleichartige und andersartige Versorgungen

  • Zahntechnische Abrechnung 2014 nach der gültigen BEL, BEB 97 und der aktuellen BEB Zahntechnik®

  • Welche Möglichkeiten ergeben sich durch die neue BEB Zahntechnik® (auch wenn Sie sie nicht verwenden)?

  • Werden wirklich alle Möglichkeiten konsequent genutzt?

  • Wie können wir die Patienten für uns begeistern? Wie ihr Vertrauen gewinnen?

  • Wie können wir im Team für mehr Umsatz sorgen?

  • Der Fokus liegt auf der BEB 97


Inhalte

  • Die aktuelle Gesetzteslage (zusammengefasst)

  • mdr - Das neue Gesetz ab 2021 in der Umsetzung

  • Die BEL / BEB 97 und die neue BEB Zahntechnik® im Vergleich

  • 60 Abrechnungsbeispiele für BEL und BEB 97 und BEB Zahntechnik®

  • Wichtiges zur BEL / BEB / BEB Zahntechnik®

  • "elegante“ Rechnungsgestaltung bei teuren Arbeiten

  • Wo endet Handwerk - Wo beginnt Verkauf? Welche Arbeitsschritte erzeugen welche Leistungsposition?

  • Beispiele, Übungen und Vergleiche: Schienen, Kombinationsarbeiten, Brücken & Kronen, Reparaturen

  • Optimale Abrechnung mit Implantatpositionen, CAD-CAM-Leistungen und 3D Druck

  • Rechnungen, Technikerzettel sicher, vollständig und vorteilhaft gestalten


Alle Teilnehmer erhalten ein umfangreiches Kursskript sowie eine komplett kalkulierte BEB 97 - Preisliste.

Kurs-Nr.: 21.218300

Datum

14.04.2021

Zeit

14:00–18:00 Uhr

Ort

Landeszahnärztekammer RLP
Langenbeckstr. 2 (3. OG)
55131 Mainz

Gebühr pro Person:

€ 160,00

Fortbildungspunkte: 5

Freie Plätze

genug

Anmelden >
Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu.
Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung